Powered by Smartsupp
Referenz
1003852

Leiter/in Vorsorge (Mitglied GL) 80-100%

Fachgebiet
Sozialversicherungen
Arbeitsort
Stadt Bern
Stellenart
Dauerstelle
Medpension ist eine autonome Pensionskasse, welche Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte und Kliniken im Rahmen der beruflichen Vorsorge versichert. Am Geschäftssitz in Bern arbeiten 30 Mitarbeitende. Der bisherige Leiter Vorsorge übernimmt innerhalb der Geschäftsleitung die neugeschaffene Position mit Verantwortung für Innovation & Compliance. Aus diesem Grund suchen wir eine/n

Leiter/in Vorsorge (80-100%) - Mitglied der Geschäftsleitung

Ihr Aufgabengebiet: Sie tragen die fachliche und personelle Verantwortung für die Abteilung Vorsorge und sind mit den Ihnen unterstellten Mitarbeitenden für die Abwicklung und Sicherstellung des Tagesgeschäftes in der Vorsorgeverwaltung zuständig.

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit bilden neben der Führungsaufgabe:

• die laufende Weiterentwicklung der Prozesse, der IT-Systeme & Tools sowie der Onlineportale für Arbeitgeber, Versicherte und Broker
• das Initialisieren und anschliessende Umsetzen neuer Dienstleistungen bis hin zum Redigieren der reglementarischen Bestimmungen
• das Verfolgen von Entwicklungen im BVG-Umfeld und damit verbunden
• die Teilnahme an Sitzungen sowie die Ausarbeitung von Entscheidungsgrundlagen im Vorsorgebereich für den Stiftungsrat und den Ausschuss für Vorsorge- und Marktentwicklung
• die versicherungstechnische Verantwortung inklusive technischer Jahresabschluss
• Schnittstellenaufgaben und Kontakte zu externen Partnern wie Arbeitgeber, Versicherte, Makler, PK-Experte, Aufsichtsbehörde

Als Mitglied der Geschäftsleitung engagieren Sie sich zudem aktiv für die Weiterentwicklung aller Geschäftsbereiche und vertreten die Stiftung gegen aussen.

Ihr Profil: Die erfolgreiche Übernahme der vielseitigen Fach- und Führungsaufgaben erfordern:

• ausgewiesene Fachkenntnisse und Berufserfahrungen im Pensionskassenumfeld
• vertiefte Erfahrungen in der Vorsorgeverwaltung und der damit verbundenen Versicherungstechnik
• eine höhere Weiterbildung, vorzugsweise an der Fachschule für Personalvorsorge
• Führungs- und Managementerfahrung
• Souveränes und gewinnendes Auftreten
• Fähigkeit, komplexe vorsorge- oder versicherungstechnische Aspekte verständlich und adressatengerecht zu kommunizieren
• Sprachkenntnisse: Deutsch und Französisch

Ihre Perspektiven: Medpension bietet Ihnen

• ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
• ein vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
• einen modern eingerichteten Arbeitsplatz in Zentrumsnähe
• Unterstützung bei fachspezifischen Aus- & Weiterbildungen
• zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit attraktiven Sozialleistungen
• ein Team, welches Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht

Der zuständige Personalberater, Herr Raymond Känel, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte zu dieser Kaderposition und freut sich auf die Zustellung Ihrer Bewerbung.
Personalberater/in
Raymond Känel

Keine offenen Stellen verpassen!

Habitasse vulputate laoreet sit id habitant a rhoncus amet, in. Porttitor.
Jobabo aktivieren