Leiter/in Vorsorge + Kundenbetreuung Pensionskasse

Referenz: 1002930
Fachgebiet: Sozialversicherungen
Bereich: kaufmännisch / betriebswirtschaftlich
Arbeitsort: Stadt Bern

Stellendetail

Leiter/in Vorsorge + Kundenbetreuung
Mitglied der Geschäftsleitung Pensionskasse

Ihre Perspektiven: Es bietet sich Ihnen die Möglichkeit, auf Stufe Geschäftsleitung die Verantwortung für den Vorsorgebereich zu übernehmen und aktiv die Weiterentwicklung der Unternehmung mitzugestalten.

Ihr Aufgabengebiet: Sie tragen die fachliche und personelle Verantwortung für den Vorsorgebereich und sind mit den Ihnen unterstellten Mitarbeitenden für die Abwicklung und Sicherstellung des Tagesgeschäftes in der Vorsorgeverwaltung zuständig. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit bilden neben der Führungsaufgabe

• die versicherungstechnische Verantwortung der Vorsorge inklusive technischer Jahresabschluss
• die Weiterentwicklung des Vorsorgesystems
• das Verfolgen von Entwicklungen im BVG-Umfeld und damit verbunden
• das Initialisieren und Umsetzen neuer Vorsorgepläne bis hin zu den reglementarischen und gesetzlichen Bestimmungen
• die Integration von Neukunden
•die persönliche Kundenbetreuung und Beratung

In der Geschäftsleitung engagieren Sie sich zudem aktiv für die Weiterentwicklung aller Geschäftsbereiche und vertreten die Stiftung für Ihren Bereich gegen aussen.

Ihr Profil: Die erfolgreiche Übernahme der vielseitigen Fach- und Führungsaufgaben erfordert:

• ausgewiesene Fachkenntnisse und Berufserfahrungen im Pensionskassenumfeld
• Vertiefte Erfahrungen in der Vorsorgeverwaltung und der damit verbundenen Versicherungstechnik
• eine höhere Weiterbildung, vorzugsweise an der Fachschule für Personalvorsorge
• Führungs- und Managementerfahrung
• Ein hohes Mass an Kundenorientierung
• Vernetztes Denken und Handeln
• Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse

Sie sind heute bereits in einem ähnlichen Umfeld (Versicherungsgesellschaft, Sammel-/ Gemeinschaftsstiftung oder Pensionskassenberatung/-verwaltung) tätig und engagieren sich in Ihrer Funktion in bereichsübergreifenden Projekten und Fragestellungen. Interne und externe Geschäftspartner überzeugen Sie mit einem souveränen und gewinnenden Auftreten und der Fähigkeit, komplexe vorsorge- oder versicherungstechnische Aspekte verständlich und adressatengerecht zu kommunizieren.

Der zuständige Personalberater, Herr Raymond Känel, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte zu dieser Kaderposition und freut sich auf die Zustellung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.
Beginn: nach Vereinbarung
Einsatzdauer: unbefristet

Personalberater/in

Raymond Känel