Kauffrau Personal-/Sozialversicherungswesen (60-100%)

Referenz: 1002981
Fachgebiet: Sozialversicherungen
Bereich: kaufmännisch / betriebswirtschaftlich
Arbeitsort: Stadt Bern

Stellendetail

Unser Auftraggeber ist ein im Markt bestens bekanntes, inhabergeführtes Beratungsunternehmen, welches in der Pensionskassenadministration sowie in der Pensionskassen- und Vorsorgeberatung tätig ist. Die Büros befinden sich an zentraler Lage in der Stadt Bern. Im Auftrag unseres Kunden suchen wir eine engagierte

Kauffrau Personal-/Sozialversicherungswesen 80%
(evtl. 60 - 100%)

Ihr Aufgabengebiet ist vielseitig und abwechslungsreich. Der Schwerpunkt liegt in Sachbearbeitungsaufgaben in der Pensionskassenadministration. Stichworte dazu sind:

- Verarbeiten von Ein- und Austritten
- Allgemeine Mutationen wie z.B. Lohn- und Beschäftigungsänderungen
- Bearbeiten von WEF-, Scheidungs- und Leistungsfällen
- Buchhaltungsaufgaben sowie Jahresabschlussarbeiten
- Unterstützung der Mandatsleiter in Assistenz- und Administrationsaufgaben

Ihr Profil: Die rasche und erfolgreiche Übernahme der Aufgaben erfordert

- eine kaufmännische Grundausbildung sowie ausgeprägtes Zahlenflair
- Interesse am Personal- und Sozialversicherungswesen
- mindestens 5 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise in der Pensionskassenadministration, in einer Sozialversicherung oder in der Treuhandbranche
- gute Französischkenntnisse erwünscht
- Teamfähigkeit und Sozialkompetenz

Der zuständige Personalberater, Herr Raymond Känel freut sich auf die Zustellung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen und sichert Ihnen selbstverständlich absolute Diskretion zu.

Beginn: nach Vereinbarung
Einsatzdauer: unbefristet

Personalberater/in

Raymond Känel