HR Verantwortliche 40%

Referenz: 1003229
Fachgebiet: Personalwesen
Bereich: kaufmännisch / betriebswirtschaftlich
Arbeitsort: Stadt Bern

Stellendetail

Unser Kunde ist die Pensionskasse eines der grössten Arbeitgebers in der Schweiz. Rund 50 Mitarbeitenden - mit Büros an zentraler Lage in der Stadt Bern - stellen die gesamte Abwicklung der beruflichen Vorsorge für rund 30'000 aktive Versicherte sicher. Für unseren Kunden suchen wir eine engagierte, erfahrene und flexible

HR Fachfrau mit eidg. FA
Teilzeit 40%

Ihr Aufgabengebiet: Sie sind alleine zuständig und verantwortlich für sämtliche operativen HR Belange für die rund 50 Mitarbeitende. Stichworte dazu sind:

- Personaladministration
- Abwicklung der Ein- und Austritte
- Gesamte Saläradministration inklusive Zeitmanagement sowie Sozialversicherungswesen
- Rekrutierung & Betreuung
- Führungsunterstützung in allen Mitarbeiterfragen
- Anlaufstelle für Mitarbeitende in allen HR-Fragen

Ihr Profil:
- Berufserfahrung als HR Generalistin in obenerwähnten Aufgaben
- Weiterbildung zur HR Fachfrau mit eidg. FA
- Gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
- Berufserfahrung in obenerwähnten Aufgaben, vorzugsweise in einem Verwaltungs- oder Dienstleistungsumfeld
- Französischkenntnisse von Vorteil
- Flexibel in de Arbeiszeitgestaltung, insbesondere bei Rekrutierungen
- Diskretion und Verschwiegenheit
- Sicheres, souveränes Auftreten

Interessiert? Wir freuen uns auf die Zustellung Ihrer Bewerbung.

P.S.: Aufgrund der aktuellen Situation finden bei uns alle Erstgespräche als Videointerviews (z.B. Facetime, Skype, Whatsapp-Call) statt.
Beginn: nach Vereinbarung
Einsatzdauer: unbefristet

Personalberater/in

Raymond Känel