BVG-Fachperson 80-100% (mit Homeoffice)

Referenz: 1003418
Fachgebiet: Sozialversicherungen
Bereich: kaufmännisch / betriebswirtschaftlich
Arbeitsort: lesen Sie weiter.....

Stellendetail

Pensionskassenfachleute aufgepasst!

Steigern Sie Ihren Marktwert und profitieren Sie von der Weiterentwicklung Ihrer Französischkenntnisse! Wie?

Unser Auftraggeber ist eine äusserst interessante Sammelstiftung mit Sitz in Lausanne. Für diese suchen wir eine deutschsprachige Fachperson BVG mit Erfahrung in der Vorsorgeverwaltung.

Sie sind zuständig für die Brokerbetreuung (80% Kontakte zu Brokern aus der Deutschschweiz) von A-Z (Anfrage, Offerterstellung, Nachbearbeitung etc.)

Im Team mit ca. 2/3 französischsprachigen Arbeitskolleginnen und Kollegen können Sie Ihre Französischkenntnisse ausgezeichnet weiterentwickeln, arbeiten jedoch in deutscher Sprache.

Unser Kunde bietet Ihnen zudem überdurchschnittliche Anstellungsbedingungen (wie z.B. Übernahme der Kosten für ein ÖV-Generalabonnement, Übername der Kosten für Ihre Französischkurse) ,die Möglichkeit für Teilzeitarbeit oder auch eine befristete Anstellung.

Zudem ist nach Ende Probezeit das Arbeiten zu 50% im Homeoffice möglich.

Sie sind bereits zweisprachig deutsch/französisch? Auch Sie dürfen sich natürlich bewerben.

Interessiert? Der zuständige Personalberater, Raymond Känel, kennt die Details zu Arbeitgeber und Stelle und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Beginn: nach Vereinbarung
Einsatzdauer: unbefristet

Personalberater/in

Raymond Känel