Fachspezialist/in AHV-Beiträge SE (80-100%)

Referenz: 1003509
Fachgebiet: Sozialversicherungen
Bereich: kaufmännisch / betriebswirtschaftlich
Arbeitsort: Stadt Bern

Stellendetail

Unser Kunde ist eine grosse Verbandsausgleichskasse, welche an zentraler Lage in der Stadt Bern rund 40 Mitarbeitende beschäftigt. Infolge Pensionierung suchen wir zusammen mit unserem Kunden Sie als

Fachspezialist/in Selbständigewerbende (80-100%)

Ihre Aufgaben:

- Veranlagung der persönlichen AHV-Beiträge von Selbständigerwerbenden inkl. den dazugehörenden Abklärungen
- Status-Beurteilungen der Erwerbstätigkeit (Abgrenzung Selbständigkeit / Unselbständigkeit)
- Erstellen der entsprechenden Verfügungen
- Ansprechperson für andere Ausgleichskassen
- Auskunftserteilung an Versicherte, Treuhänder, Behörden, Familienangehörige usw.
- Bestellung aller Steuermeldungen der Selbständigerwerbenden und Nichterwerbstätigen
- Bearbeitung der Herabsetzungs- und Erlassgesuche von Selbständigerwerbenden und Nichterwerbstätigen
- Bearbeitung und Entscheid-Vorbereitung von Einsprache- und Beschwerdefällen im Bereich Beiträge
- Fachliche Unterstützung der Sachbearbeitenden bei den Nichterwerbstätigen
- Anwendung der bilateralen Abkommen mit den EU/EFTA-Staaten sowie den Sozialversicherungsabkommen mit den übrigen Staaten
- Erstellung von Schadenersatz-Verfügungen und entsprechenden Einspracheentscheiden an die Arbeitgebenden bzw. die Arbeitgeber-Organe

Ihr Profil:

- eine kaufmännische oder juristische Grundausbildung
- mehrjährige Berufserfahrung,im Sozialversicherungsumfeld
- Gute allgemeine Buchhaltungskenntnisse
- Stilsichere Deutschkenntnisse
- Gute Französischkenntnisse
- Italienisch und/oder Englischkenntnisse von Vorteil
- idealerweise Weiterbildung im Bereich Sozialversicherungen

Interessiert? Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Bewerbung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.
Beginn: nach Vereinbarung
Einsatzdauer: unbefristet

Personalberater/in

Raymond Känel